PREISVERGLEICH.de - Preise vergleichen im unabhängigen Preisvergleich mit TÜV Note 1,7
PREISVERGLEICH.de
Gas-Hotline Ortstarif, Mobilfunk abweichend
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

0341 39 37 37 33
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr
Bekannt aus dem TV!

Gasversorgung: Ostseepipeline arbeitet auf Rekordniveau

05.02.2016

Foto Durch die Ostsee führt die wichtige Nord Stream PipelineSie ist für eine sicherere Gasversorgung in Deutschland unverzichtbar: die Gasleitung Nord Stream, auch Ostseepipeline genannt. Im November 2011 eingeweiht, liefert sie Milliarden Kubikmeter russisches Erdgas nach Europa. Die Transportkapazität hat dabei Jahr für Jahr zugenommen – so auch 2015.

Lubmin/Zug/Stuttgart – Über die Ostseepipeline Nord Stream ist im vergangenen Jahr mehr russisches Erdgas geflossen als in den Jahren zuvor. Wie das vom russischen Energiekonzern Gazprom dominierte Betreiberkonsortium Nord Stream kürzlich mitteilte, wurden 2015 über die Trasse rund 39,1 Milliarden Kubikmeter Gas an die Europäische Union geliefert. Damit sei die Transportkapazität von 55 Milliarden Kubikmeter zu 71 Prozent ausgelastet gewesen.

Zuverlässige und leistungsstarke Gasversorgung

2014 waren Nord-Stream-Angaben zufolge 35,5 Milliarden Kubikmeter (65 Prozent der Jahreskapazität) und 2013 rund 23,8 Milliarden Kubikmeter (43 Prozent) über den 1.200 Kilometer langen Doppelstrang der Pipeline durch die Ostsee von Russland in die EU transportiert worden.

„Dank der zuverlässigen und leistungsstarken Nord-Stream-Infrastruktur können Gaszufuhren für die Europäische Union jederzeit erhöht werden, um veränderte Marktanforderungen und Kapazitätsengpässe auf anderen Versorgungswegen auszugleichen“, sagte ein Sprecher. So habe die durchschnittliche Transportkapazität der beiden Pipelines im Dezember 2015 bei 77,9 Prozent gelegen.

Weiteres Großprojekt in Planung

Die Nord-Stream-Trasse landet in Lubmin an. Von dort wird das Gas nach Westeuropa weitergeleitet. Seit Inbetriebnahme im Jahr 2010 flossen den Angaben zufolge 112,5 Milliarden Kubikmeter Gas durch die Leitung.

Der russische Energiekonzern Gazprom plant mit „Nord Stream 2“ ein weiteres Gasprojekt. Das Vorhaben ist in der EU umstritten. Es stößt vor allem in den süd- und osteuropäischen Staaten auf Ablehnung.

Neue Rhein-Gasleitung in Betrieb

Derweil ist die rund 71 Kilometer lange Gasleitung vom Rhein bis nach Leonberg fertig. Die Nordschwarzwaldleitung schließt in Au am Rhein (Landkreis Rastatt) an die Trans-Europa-Naturgas-Pipeline an, die von den Niederlanden bis nach Italien verläuft. Mit dem Neubau soll vor allem der Großraum Stuttgart beliefert werden. Ein erster 15 Kilometer langer Abschnitt des rund 80 Millionen Euro teuren Projekts von Au am Rhein bis Ettlingen (Landkreis Karlsruhe) war nach Angaben des Betreibers terranets bw bereits 2014 fertiggestellt worden.

Text: dpa/mv/lsw/pvg

TÜV Saarland - Note GUT (1,6)
TÜV geprüfte Service Qualität
von PREISVERGLEICH.de

Sie benötigen Hilfe?  

Gas-Hotline

Ortstarif, Mobilfunk abweichend
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

 0341 39 37 37 33

Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

Ihre Vorteile  

  • bis zu 500 Euro im Jahr sparen
  • unkompliziert und kostenlos Wechseln
  • kein technischer Umbau nötig
  • Kündigung übernimmt Ihr neuer Anbieter

Unsere Standards  

Kundenbewertung 

5703 Bewertungen ergaben
4.59 von 5.00 möglichen Sternen.
Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Google Plus PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2017 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.