PREISVERGLEICH.de - Preise vergleichen im unabhängigen Preisvergleich mit TÜV Note 1,7
PREISVERGLEICH.de
Gas-Hotline Ortstarif, Mobilfunk abweichend
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

0341 39 37 37 33
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr
Bekannt aus dem TV!

Erste Gaslieferung eingetroffen: Darum kommt jetzt US-Gas zu uns

30.03.2016

Ein Unternehmen aus Norwegen importiert ab sofort per Schiff flüssiges Erdgas aus den USA – obwohl der fossile Rohstoff durch die umstrittene Fracking-Methode gewonnen wurde. Es handelt sich um ein Novum in Europa, das schnell Schule machen könnte. Aber warum kaufen die Skandinavier überhaupt das US-Gas?

Oslo – An der Südküste Norwegens ist am Mittwoch (23. März) eine große Lieferung verflüssigten Schiefergases aus den USA per Schiff eingetroffen. Der Gastanker dockte nach einer mehr als 6.000 Kilometer langen Fahrt am Vormittag in Rafnes an, wo das petrochemische Unternehmen Ineos seinen Sitz hat.

Erste Lieferung dieser Art

Die 27.500 Kubikmeter Ethangas aus Fracking-Förderung sollen zur Herstellung von Kunststoffprodukten verwendet werden. Nach Angaben des Konzern, der auch in Deutschland Produktionsstandorte besitzt, handelt es sich um die erste Lieferung dieser Art nach Europa.

US-Gas ist günstiger

Das Unternehmen in Norwegen soll künftig einmal pro Woche eine Lieferung aus den USA bekommen. Offenbar ist das schlicht billiger als das in Norwegen geförderte Gas oder andere Alternativen aus Europa. Gleichwohl ist Fracking nach wie vor mit einem schlechten Ruf behaftet, weil bei dem Verfahren verschiedene Chemikalien mit hohem Druck in den Boden gepresst werden, die später ins Grundwasser gelangen können.

„Brückenlösung“ Flüssiggas

Flüssiges Erdgas (LNG) gilt weltweit als mögliche „Brückenlösung“ beim Übergang von fossilen zu erneuerbaren Energien. Es gibt auch in anderen Regionen Pläne, es mit speziellen Tankern von den Förderländern zu den Abnehmerländern zu transportieren. Gerade die US-amerikanische Fracking-Branche, die zuletzt eine Schwächephase durchlief, könnte damit einen neuen Aufschwung nehmen. Eine Auswirkung auf die Gaspreise für Verbraucher soll LNG jedoch nicht haben.

Dass folgende Video gibt wichtige Hinweise zum Thema „Fracking“:

Quelle: YouTube/Kurzgesagt DE

Text: dpa/pvg
Bild: dpa

TÜV Saarland - Note GUT (1,6)
TÜV geprüfte Service Qualität
von PREISVERGLEICH.de

Sie benötigen Hilfe?  

Gas-Hotline

Ortstarif, Mobilfunk abweichend
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

 0341 39 37 37 33

Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

Ihre Vorteile  

  • bis zu 500 Euro im Jahr sparen
  • unkompliziert und kostenlos Wechseln
  • kein technischer Umbau nötig
  • Kündigung übernimmt Ihr neuer Anbieter

Unsere Standards  

Kundenbewertung 

5855 Bewertungen ergaben
4.58 von 5.00 möglichen Sternen.
Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Google Plus PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2017 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.