Die neuesten Kundenkommentare
Herr F. am 23.03.2017
Weiter so
Herr T. am 23.03.2017
Wechselvorgang hat reibungslos und schnell geklappt.
Herr W. am 24.01.2017
Hat nicht rechtzeitig beim alten Anbieter gekündigt, obwohl er mehrere Wochen Zeit hatte...somit wurde der Wechsel nicht durchgeführt. Der Vertrag beim alten Anbieter hat sich deshalb automatisch verlängert, was mir einen Schaden von mehr als 300 Euro eingebracht hat. Das Anliegen wurde von 1.2.3energie auch nicht bearbeitet, obwohl ich mehrmals angefragt habe. (Die Telefonnummer ist ein Callcenter, mit Leuten ohne Kompetenz). Es wurde mir versprochen mir ein Angebot zu machen, damit mein Verlust nicht so hoch ist. Auch dazu habe ich bis heute keine Antwort. 1.2.3energie hat den Fehler zugegeben, aber keine Lösung angeboten Alles in allem Note 6
Frau R. am 01.06.2016
Zum 1.6.2016 Neukunde, Abschlag wurde am 1.6.2016 abgebucht. Soweit so gut. Aber jetzt sollen am 15.6.2016 noch einmal ein Abschlag abgebucht werden. - Also habe ich dort angerufen, um zu hören, das sei völlig richtig, denn zukünftig würde immer am 15. eines Monats abgebucht, wurde mir mitgeteilt. der Abschlag am 15.6. sei ja schließlich für Juli. Für mich leider völlig unverständlich. Zum Anderen wurde ich bei dem Grundversorger als Wechselkunde angegeben. Was in keinster Weise zutrifft, da ich noch nie einen Gasanbieter hatte. Deshalb musste ich mich mehrfach mit dem Grundversorger auseinander setzten.
Herr H. am 27.05.2016
alles gut, hoffentlich bleibt der Preis
Herr E. am 10.05.2016
sehr gut
Herr J. am 22.04.2016
Sehr gut
Herr A. am 27.08.2015
Bringt jetzt eine neue AGB heraus, ohne auf die differenzen aufmerksam zu machen.