PREISVERGLEICH.de - Preise vergleichen im unabhängigen Preisvergleich mit TÜV Note 1,7
PREISVERGLEICH.de
Gas-Hotline Ortstarif, Mobilfunk abweichend
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

0341 39 37 37 33
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr
Bekannt aus dem TV!

Gasversorgung in Deutschland

Im Energiemix nimmt das Erdgas in Deutschland einen Verbrauchsanteil von rund 22 Prozent ein und auch in Zukunft wird die Versorgung mit Erdgas sicherlich eine sehr wichtige Rolle in der Energieversorgung Deutschlands spielen. Den größten Bereich der Gasversorgung nimmt nach wie vor der Wärmemarkt ein. Hinzu kommt der Klimaaspekt, denn Erdgas ist, im Gegenteil zu vielen anderen fossilen Energieträgern, um einiges umweltfreundlicher. Nicht zuletzt auch deswegen, weil bei seiner Gewinnung kaum CO₂-Emissionen auftreten. Auch Bio-Erdgas hat in den letzten Jahren immer mehr Aufmerksamkeit erhalten. Durch eine spezielle Aufbereitung erreicht man bei Biomethan, umgangssprachlich Biogas, eine nahezu ebenso gute Qualität und Zusammensetzung, wie beim herkömmlichen Erdgas und kann diese in das Erdgasnetz einspeisen. Dadurch werden sowohl die Gasversorgung als auch die Beförderung von Erdgas und Erdöl immer mehr entlastet.

Für den einzelnen Verbraucher spielt natürlich vor allem der Erdgaspreis eine wichtige Rolle. Hier gilt es, die eigene Gasversorgung und den eigenen Tarif mit anderen Angeboten zu vergleichen und sich damit in regelmäßigen Abständen einen Überblick über die Gaspreise zu verschaffen.

Infrastruktur und Gasversorgung in Deutschland

Deutschland gehört, neben Italien und Großbritannien, zu den Ländern mit dem europaweit größten Gasmarkt. Rund 40 Prozent der privaten Haushalte in Deutschland werden im Wärmesektor mit Erdgas versorgt. Hinzu kommt auch der immer größer werdende Bereich jener, die Gas als Treibstoff nutzen. Doch wie kommt das Gas zu den einzelnen Haushalten?

Die Gasversorgung jedes einzelnen Anschlusses erfolgt in Deutschland über ein großes Netz an Rohrleitungen. Die Beförderung über Rohrleitungen erfolgt sowohl im Inland, als auch über die Grenzen Deutschlands hinweg. Nicht unerhebliche Mengen Erdgas werden zum Beispiel auch über deutschen Grund und Boden in andere EU-Länder transportiert. Alleine in Deutschland erstreckt sich das Gasnetz auf insgesamt knapp 500.000 Quadratkilometer.

Erdgas aus Deutschland – Import und Eigenproduktion

Auch in Deutschland gibt es Erdgasvorkommen. Diese sind vor allem im norddeutschen Raum angesiedelt und decken etwa 12 Prozent der gesamten Gasversorgung in Deutschland ab. Die restlichen 88 Prozent müssen jedoch aus unterschiedlichen Ländern und von verschiedenen großen Unternehmen angekauft und importiert werden. Über Pipelines wird das Erdgas vor allem aus Ländern wie Norwegen, Russland und den Niederlanden angeliefert. Um die Gasversorgung auch in Zukunft zu sichern, wird laufend an der Herstellung von Biogas geforscht und entwickelt. Zurzeit ist es jedoch noch ein relativ geringer Anteil, der mit Biomethan abgedeckt werden kann.

Gasversorgung im Preisvergleich – mit Wechsel bis zu 400 Euro sparen

Während wir als Verbraucher auf die Gasversorgung in Deutschland nur geringfügig Einfluss nehmen können, sind wir für die Gasversorgung in unserem eigenen Haushalt umso mehr verantwortlich. Vor wenigen Jahren waren wir unserem Gasanbieter noch vollkommen ausgeliefert, mussten jeden schlechten Service und jede Preiserhöhung hinnehmen. Seit der Liberalisierung im Jahr 2006, hat das jedoch ein Ende. Heute kann jeder Verbraucher selbst entscheiden, welchen Anbieter er möchte und damit auch welchen Gaspreis er bezahlt.

Die eigene Gasversorgung im Vergleich: Die Billigste ist nicht immer die Beste!

Bei PREISVERGLEICH.de gibt es eine einfache und simple Möglichkeit, die günstigsten Angebote und Unternehmen in seiner Region zu finden. Dabei sollte man jedoch nicht nur den Preis der jeweiligen Gasversorgung im Blick haben, sondern auch den Service und andere Vertragseigenschaften in die Entscheidung mit einfließen lassen. Unser Vergleichsrechner berücksichtigt die wichtigsten Konditionen und weist auch Rabatte, Bonuspakete und Laufzeiten der verschiedenen Angebote aus. Besonders häufig bieten Gaslieferanten auch Wechselboni für Ihre Neukunden oder locken mit Preisgarantien, die dafür sorgen, dass der Preis für einen bestimmten, vertraglich festgelegten Zeitraum (meist die Mindestvertragslaufzeit) nicht erhöht werden dürfen.


Zu den Gasversorgern!

Mehr zum Thema Gas

TÜV Saarland - Note GUT (1,6)
TÜV geprüfte Service Qualität
von PREISVERGLEICH.de

Sie benötigen Hilfe?  

Gas-Hotline

Ortstarif, Mobilfunk abweichend
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

 0341 39 37 37 33

Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

Ihre Vorteile  

  • bis zu 500 Euro im Jahr sparen
  • unkompliziert und kostenlos Wechseln
  • kein technischer Umbau nötig
  • Kündigung übernimmt Ihr neuer Anbieter

Unsere Standards  

Kundenbewertung 

5703 Bewertungen ergaben
4.59 von 5.00 möglichen Sternen.
Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Google Plus PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2017 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.