PREISVERGLEICH.de
Gas-Hotline Ortstarif, Mobilfunk abweichend
Mo-Fr: 08:00 - 20:00 Uhr
Sa: 09:00 - 14:00 Uhr

0341 39 37 37 33
Mo-Fr: 08:00 - 20:00 Uhr
Sa: 09:00 - 14:00 Uhr

Zustandszahl - z-Zahl

Die Zustandszahl, kurz auch als z-Zahl bezeichnet, gibt an, in welchem Verhältnis das Volumen von Gas im Normzustand zum Betriebszustand steht. Der Normzustand ist die Basis für die Gasrechnung. Er wird benötigt, um den Verbrauch in Kilowattstunden zu errechnen.

Der Betriebszustand ist der Volumenzustand, indem sich das Gas an der Abnahmestelle, also am Gaszähler, befindet. Er ist anders, da das Gasvolumen sich in Abhängigkeit vom Luftdruck und der durchschnittlichen Temperatur ändert. Um die verbrauchte Gasmenge in den Normzustand umzurechnen, wird der Verbrauch mit der z-Zahl multipliziert.

Mittels der Zustandszahl und dem Brennwert können Sie den Gasverbrauch von Kubikmetern in Kilowattstunden umrechnen, um Ihre Gasrechnung mit dem tatsächlichen Verbrauch abzugleichen.

Mehr zum Thema Gas

Vergleichen Sie Ihren Gasanbieter

Bis zu 500€ sparen!
 
  • Hier Postleitzahl eingeben

Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | ImpressumPREISVERGLEICH.de bei FacebookPREISVERGLEICH.de bei Google PlusPREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2019 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.