gas.preisvergleich.de
Paar rechnet Gastarife aus und wechselt kostenlos online

Gasrechner mit Bonus!

Postleitzahl eingeben
150m² Wohnung
Verbrauch
  • DtGV Note 1,2 Preise Gas und Strom

  • bis zu 7.000 Gastarife im Vergleich

  • jetzt kostenlos online wechseln

eKomi silver seal

SEHR GUT

4.6/ 5 Sterne(10832) Bewertungen

<p>PREISVERGLEICH.de erhielt die <strong>Note 1,2 (Sehr Gut)</strong> für die Teilkategorie <strong>Preise Gas & Strom</strong> (12/2021). Zu dem Ergebnis kam die Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien mbH (DtGV, dtgv.de/9244).<p><img src='/content/Teaser/Siegelbilder/dtgv_gas.svg' title='DtGV Note 1,2 (Sehr Gut) Teilkategorie Preise Gas & Strom'></p></p>
Bewertungen zu Preisvergleich.de
eKomi silver seal
4.6/5
  • 10832 Bewertungen abgegeben

  • 93.39% unserer Kunden sind zufrieden

  • 100% echte Kundenbewertungen

  • Inhalte

Ein Gasrechner erlaubt Ihnen das Vergleichen von Gastarifen. Sofern Sie Gas beziehen, als Single, Familie oder auch Gewerbetreibender, sollten Sie den Gasrechner einmal ausprobieren. Achten Sie jedoch darauf, dass der Gastarifrechner von einem seriösen und objektiven Portal angeboten wird – und zwar kostenlos und unverbindlich. Großer Vorteil der Rechner ist, dass sie Sie als Verbraucher bei der Suche nach günstigen Gastarifen informieren und objektiv unterstützen. Redaktionell gepflegte Rechner zeigen Ihnen die tagesaktuellen Gaspreise aller Anbieter einer Region an. Diese erhalten Sie als Benutzer individuell vorgeschlagen, wobei der Bezug zu Ihrer jeweiligen Postleitzahl und Ihrem Jahresverbrauch erfolgt. Alle verfügbaren Tarife sind übersichtlich aufgelistet und chronologisch nach Preisen sortiert. So können Sie sich ein übersichtliches Bild über die teilweise enormen Preisunterschiede zwischen den einzelnen Anbietern machen. Hier wird kein Gasanbieter bevorzugt. Es geht also nicht darum, einen bestimmten Lieferanten zu bewerben, sondern um eine Aufzählung der Anbieter und Preise in einer bestimmten Region.

Gaspreisrechner - mit wenigen Klicks wechseln & sparen

Wenn Sie für die Gasversorgung eines Einfamilienhauses einen Gaspreisvergleich vornehmen, können Sie im ersten Jahr nach einem Gasanbieterwechsel bis zu 1.200 Euro sparen. Diese Einsparungen sind meistens nur möglich, wenn Sie sich als Kunde längerfristig an den Versorger binden. Dies entspricht einem Zeitraum von mindestens 12 Monaten. Kundentreue wird bei vielen Gasanbietern ganz besonders belohnt, weshalb es bei Vertragsabschlüssen über 24 Monaten häufig auch eine Treuebonus gibt.

Gasrechner lohnt sich auch bei geringem Gasverbrauch

Auch als Geringverbraucher können Sie mit einem Gasrechner sparen. Wenn Sie beispielsweise nur 3.500 kWh im Jahr verbrauchen (dies entspricht in etwa dem Verbrauch eines Singlehaushaltes) können Sie Ihre Kosten unter Umständen halbieren. Ein besonderer Vorteil des Gasrechners ist die überregionale Recherche. So findet der Erdgasrechner innerhalb von Sekunden eine Vielzahl an Angeboten, die Sie mit einer manuellen Recherche aufgrund der hohen Zahl an infrage kommender Gastarife nicht annähernd erreichen können. Darüber hinaus ist der Rechner kostenlos und die Ergebnisse sind nach Kosten sortiert.

Tipps zur Nutzung des Gasrechners

Gasrechner nutzen und Verbrauch ermittelnWeil je nach Anbieter die Preise für Gas teils erheblich variieren können, sind Gasrechner ein sinnvolles Instrument zum Vergleichen. So gelangen Sie als Verbraucher schnell und einfach zu einem passenden Angebot.

Mit einem Gasrechner für das Jahr 2022 lassen sich aktuell auf dem Markt verfügbaren Tarifangebote für Gas miteinander vergleichen. Aus diesem Grund können wir Ihnen nur empfehlen, regelmäßig einen solchen Rechner zu nutzen. So sparen Sie nicht nur sehr viel Zeit und Mühen, sondern schließlich auch eine Menge Geld. Zudem ist die Nutzung eines solchen Rechners für Gas denkbar einfach. Sie können als Verbraucher bequem von Zuhause aus mit dem Gasrechner einen Vergleich durchführen. Und das Beste daran: Ein Gas-Tarifvergleich mit Hilfe eines Rechners im Internet ist kostenlos und unverbindlich. Dabei können Sie sich an unseren vorgegebenen Verbrauchswerten orientieren, die z. B. für eine Single-Wohnung einen Jahresverbrauch von 3.500 kWh vorsehen.

Wenn Sie über den Gasvergleich einen passenden Anbieter gefunden haben, können Sie im Anschluss auch sofort zu diesem wechseln. Dafür brauchen Sie lediglich die gewünschte Lieferadresse einzugeben und können sich zurücklehnen. Denn sämtliche anfallenden Tätigkeiten wie etwa die Kündigung beim alten Anbieter regelt der neue Gasversorger. Ein regelmäßiger Vergleich über einen Gasrechner kann folglich jedem Verbraucher helfen, seine Kosten dauerhaft zu senken und ist aus diesem Grund wärmstens zu empfehlen.

Vergleichen Sie Ihren Gasanbieter
Postleitzahl eingeben
Ortsangabe
150m² Wohnung
Verbrauch

Fragen und Antworten zum Gasrechner

  • Welche Filtermöglichkeiten gibt es für den Gas Rechner?
  • Wie setzen sich die Kosten im Gasrechner zusammen?
  • Warum sollte ich meinen Gasanbieter wechseln?
Norman Peetz

Norman Peetz


Norman ist seit 10 Jahren Autor auf PREISVERGLEICH.de und Experte im Bereich Strom & Gas. Als Redaktionsleiter hat er den Energiemarkt im Blick.

Das ist PREISVERGLEICH.de

AugeErfahren seit 1998

Seit 1998 haben unsere Experten über 3 Mio. Verbrauchern beim Vergleichen geholfen. Unser Service ist kostenlos. Wir finanzieren uns über Provisionen, die wir im Erfolgsfall vom Anbieter erhalten.

SparschweinBeste Preise

Die DtGV mbH (Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien) hat PREISVERGLEICH.de in der Kategorie 'Preise Gas und Strom' mit der Note 1,2 sehr gut bewertet (dtgv.de/9244).

Schutzschild100 % Transparent

Unser Anliegen ist es, Ihnen günstige Angebote und attraktive Spar-Tarife im Preisvergleich aufzuzeigen. Dabei beraten wir Sie objektiv, professionell und zu 100 % transparent.

Weitere Informationen über uns!