PREISVERGLEICH.de
Gas-Hotline Ortstarif, Mobilfunk abweichend
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

0341 39 37 37 33
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr
Bekannt aus dem TV!

Erdgas statt Diesel – Was ist besser?

28.06.2018

Erdgas oder Dieselauto?Diese Frage richtet sich in erster Linie an die Automobilindustrie. Bei Erdgasautos läuft der Motor neben Benzin vor allem mit CNG, also Compressed Natural Gas. Falls mit CNG die Reichweite von rund 300 bis 400 Kilometern einmal nicht reichen sollte, wird auf Benzin umgeschaltet. Dies ergibt je nach Fahrzeug und Tankgröße eine Gesamtreichweite von bis zu 1.000 Kilometern. Finanziell sind bei erdgasbetriebenen Fahrzeugen Einsparungen bis zu 40 Prozent im Vergleich zum Diesel möglich. Fahren mit Erdgas ist nicht nur günstiger, sondern auch besser für die Umwelt.

Weniger Emissionen mit Erdgasautos

Die Emissionen enthalten bis zu 25 Prozent weniger Kohlendioxid und fast 96 Prozent weniger Stickoxide als Dieselabgase. Umweltfreundlich ist der Kauf eines Erdgasfahrzeuges allerdings nicht, wenn das alte Auto noch in Ordnung ist. Schließlich belasten der Bau und die Entsorgung eines Autos die Umwelt mehr als schlechte Abgaswerte. Es besteht sogar die Möglichkeit, einen Benzinmotor für eine Nutzung mit Erdgas umzurüsten. Die Kosten hierfür belaufen sich auf rund 5.000 Euro. Für die in Deutschland aktuell zwischen 80.000 und 100.000 angemeldeten Erdgasfahrzeuge gibt es bundesweit knapp 1.000 Tankstellen, was vergleichsweise wenig ist.

Im Jahr 2020 soll das Tankstellennetz bis auf 2.000 Stück ausgebaut werden. Infolgedessen lohnt sich ein Erdgasauto in Regionen ohne entsprechender Tankstelle derzeit noch nicht. Zu beachten ist auch, dass der spezielle Gas-Tank häufiger gewartet und repariert werden muss, was bei den meisten Erdgasfahrzeugen nur in der Fachwerkstatt der Hersteller geht. Dementsprechend fallen die Kosten für Wartung und Reparatur höher aus.

Initiativen der Automobilindustrie

In Sachen Erdgas engagiert sich derzeit vor allem der Volkswagen-Konzern. Bei den Zulassungen rangiert Seat mit dem Leon ganz vorn, gefolgt vom Skoda Octavia und VW Golf. Bei Vorhandensein der richtigen Infrastruktur sind Erdgasautos eine umweltschonende und sparsame Alternative zu Dieselfahrzeugen.

Foto: Pixabay

Sie benötigen Hilfe?  

Tel.: Gas-Hotline

Ortstarif, Mobilfunk abweichend
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

0341 39 37 37 33

Ihre Vorteile  

  • bis zu 500 Euro im Jahr sparen
  • unkompliziert und kostenlos Wechseln
  • kein technischer Umbau nötig
  • Kündigung übernimmt Ihr neuer Anbieter

Unsere Standards  

Kundenbewertung 

7043 Bewertungen ergaben
4.56 von 5.00 möglichen Sternen.
Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | ImpressumPREISVERGLEICH.de bei FacebookPREISVERGLEICH.de bei Google PlusPREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2018 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.