PREISVERGLEICH.de - Preise vergleichen im unabhängigen Preisvergleich mit TÜV Note 1,7
PREISVERGLEICH.de
Gas-Hotline Ortstarif, Mobilfunk abweichend
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

0341 35575 80310
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr
Bekannt aus dem TV!

Erdgaspreis vergleichen – jetzt sparen!

 
  • Ihre Vorteile:
  • individuelle Telefonberatung
  • 7.000 Gastarife im Vergleich
  • kostenlos online wechseln
    und sparen
TÜV Saarland - Note GUT (1,6)
bis zu 1200€ sparen

Wer heute ein eigenes Haus oder eine eigene Wohnung besitzt und selbst für die Heizung und das Brennmaterial sorgt, weiß, dass die Haushaltskasse gerade in diesem Bereich besonders strapaziert wird und wie beim Strom auch beim Erdgaspreis bzw. Gaspreis teils große Unterschiede auftreten können. In Deutschland heizen zurzeit rund 19 Millionen Haushalte mit Erdgas.

Als sehr effektiver Brennstoff hat aber auch jeder Kubikmeter Erdgas seinen Preis. Ein Erdgaspreise-Vergleich ist, neben einem energiesparenden Verhalten und einer entsprechend modern konzipierten Heizanlage, oft die einzige Möglichkeit, um etwas an Kosten zu sparen. Ehe man jedoch seine Erdgaspreise vergleichen kann, ist es wichtig zu wissen, wie sich der Erdgaspreis zusammensetzt.

Wie setzen sich die Erdgaspreise zusammen?

Wer Erdgas bezieht, dem wird vom Netzbetreiber einen Gaszähler zur Verfügung gestellt. Anhand dieses Zählers lässt sich schnell feststellen, wie viel Kubikmeter Erdgas bisher verbraucht wurden. Mit dem ersten Blick auf den Erdgaspreis bzw. auf die Rechnung des Gaslieferanten verstehen viele von uns meist nur mehr Bahnhof.

Als erstes sollte man wissen, dass der Erdgas Preis von den meisten Gaslieferanten in der Einheit Euro pro Kilowattstunden (EUR/kWh) abgerechnet wird. Diese Einheit bezieht sich auf die im Gas enthaltene Wärme, den sogenannten Brennwert oder thermischen Energieinhalt. Der Erdgaspreis wird vom Großteil der Anbieter nach Kilowattstunden abgerechnet, weshalb ein Vergleich mit den verbrauten Kubikmetern laut Zähler nicht so einfach möglich ist.

Auch eine Umrechnung kann nie ganz genau durchgeführt werden. Der Grund liegt darin, dass der Brennwert von Erdgas immer unterschiedlich sein kann. Er ist von Faktoren wie der Temperatur des Gases, der Höhenlage des Anschlusshaushalts oder der Gaszusammensetzung abhängig. Zwar schwankt der Brennwert mit jeder Lieferung, dennoch muss der Gaslieferant den durchschnittlichen Brennwert auf jeder Rechnung anführen. Der Brennwert entspricht auch gleichzeitig dem Umrechnungsfaktor, anhand dessen man sich aus den verbrauchten Kubikmetern Gas, die verbrauchten Kilowattstunden errechnen kann.

Neben dem eigentlichen Erdgaspreis verrechnet jeder Gaslieferant auch noch einen Grundpreis, manchmal auch Leistungspreis genannt. Dieser Betrag wird in der Regel in Form eines Pauschalbetrags abgerechnet, kann aber auch von der maximalen Anschlussleistung der jeweiligen Gasgeräte abhängig gemacht werden.

Wie hoch der Erdgaspreis ist, hängt zudem auch noch vom Erdölpreis ab. So ist zum Beispiel in den Versorgungsverträgen eine Preiskopplung zum Erdölpreis enthalten. Diese Kopplung dient in erster Linie dazu, dass die Preise für beide Rohstoffe, Erdgas und Erdöl, nicht zu weit auseinanderklaffen und dadurch eine Marktverzerrung stattfindet.

Stromproduktion von Erdgas (% der Gesamtmenge) in Deutschland, Europa & weltweit im Vergleich

Sparen beim Erdgaspreis – Erdgaspreise vergleichen und Vergünstigungen nutzen

Wie in jeder Branche gibt es natürlich auch im Sektor der Energie teils massive Unterschiede, was den Erdgaspreis der unterschiedlichen Anbieter betrifft. Um unnötige Kosten zu vermeiden, ist es daher sehr ratsam, für Erdgas den Preis zu vergleichen und sich einen Überblick zu verschaffen. Hat man dann einen günstigeren Anbieter für Gas gefunden, schrecken leider immer noch viele Konsumenten vor einem Wechsel zurück. Und das obwohl ein Wechsel ganz einfach und ohne Bedenken online durchgeführt werden kann.

Auf PREISVERGLEICH.de findet man nicht nur den Erdgas-Anbieter mit dem günstigsten Erdgaspreis, hier kann man auch direkt nach dem Vergleich den Wechsel in die Wege leiten. Dieser wird vom neuen Anbieter abgewickelt und so disponiert, dass Versorgungslücken schon von vorne herein ausgeschlossen werden können.

Ehe man jedoch einen Wechsel zu einem günstigeren Anbieter durchführt, muss dieser erste einmal gefunden werden. Bei PREISVERGLEICH.de erhält man eine Übersicht über die Anbieter mit dem besten Erdgaspreis und inklusive aller Rabatte und Bonuspakete für Neukunden. Wenn man auf die richtigen Vergünstigungen beim Erdgaspreis achtet, kann man hier noch einmal zusätzlich sparen. Besonders häufige Rabatte sind zum Beispiel Neukundenrabatte, Rabatte für eine längere Vertragsbindung, Rabatte für den Verzicht auf Papierrechnungen oder für die Zustimmung zur Zahlung per Bankeinzug.

Sie benötigen Hilfe?  

Gas-Hotline

Ortstarif, Mobilfunk abweichend
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

 0341 35575 80310

Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

Ihre Vorteile  

  • bis zu 500 Euro im Jahr sparen
  • unkompliziert und kostenlos Wechseln
  • kein technischer Umbau nötig
  • Kündigung übernimmt Ihr neuer Anbieter

Unsere Standards  

Inhalte | Kontakt | Newsletter | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Google Plus PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2017 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.