PREISVERGLEICH.de - Preise vergleichen im unabhängigen Preisvergleich mit TÜV Note 1,7
PREISVERGLEICH.de
Gas-Hotline Ortstarif, Mobilfunk abweichend
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

0341 39 37 37 33
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr
Bekannt aus dem TV!

Häufige Fragen zum Online-Gaswechsel auf PREISVERGLEICH.de


Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQ, „frequently asked questions“) rund um das Thema Gasvergleich und Gasanbieterwechsel auf PREISVERGLEICH.de. Wir haben die wichtigsten und Gas-FAQ zusammengestellt.

1. Wie funktioniert der PREISVERGLEICH.de Gastarifrechner?
2. Wer steckt hinter dem Gas Vergleich bei PREISVERGLEICH.de?
3. Woher bezieht PREISVERGLEICH.de seine Daten?
4. Kann ich mich auf die Objektivität der Daten verlassen?
5. Ist PREISVERGLEICH.de mit einem Gasversorger verbunden?
6. Wie erfolgt der Online Wechsel zum neuen Anbieter?
7. Kann es passieren, dass ich ohne Gas dastehe?
8. Welche Vorteile hat der Onlinewechsel?
9. Muss ich selbst bei meinen bisherigen Gasversorger kündigen?
10. Was ändert sich durch einen Gasanbieterwechsel?
11. Wie lange dauert ein Anbieterwechseln?
12. Werden meine Daten vertraulich behandelt?
13. Warum muss ich meine Bankdaten angeben?
14. Bin ich beim Online-Gasvergleich vor Betrug im Internet geschützt?
15. Wofür werden meine persönlichen Daten verwendet?
16. Wie kann ich sicherstellen, immer den besten Gastarif zu haben?

1. Wie funktioniert der PREISVERGLEICH.de Gastarifrechner?

PREISVERGLEICH.de bietet Ihnen mit dem Gastarifrechner die Möglichkeit, die aktuellen Angebote der Gasversorger neutral zu vergleichen und ggfs. zu einem günstigeren Gasanbieter zu wechseln. Unser Ziel ist es, Ihnen durch objektive und qualitativ hochwertige Daten einen verständlichen Überblick über den komplexen Gasmarkt zu verschaffen. Mit Hilfe des PREISVERGLEICH.de Gastarifrechners können Sie die besten Angebote am Markt finden und nutzen.
So einfach ist der Vergleich über den Gastarifrechner: Geben Sie einfach Ihre relevanten Daten wie Postleitzahl, persönlichen Verbrauch pro Jahr in die dafür vorgesehenen Felder ein und betätigen Sie die Schaltfläche „Jetzt vergleichen!

2. Wer steckt hinter dem Gas Vergleich bei PREISVERGLEICH.de?

Weil für uns Sicherheit, Objektivität und Unabhängigkeit genauso wichtig ist wie für Sie, arbeitet das Team von PREISVERGLEICH.de komplett anbieterunabhängig und ist mit keinem der gezeigten Gasversorger oder deren Produkten gesellschaftsrechtlich verbunden. So können wir die Angebote der verschiedenen Gasversorger neutral darstellen und Ihnen einen kompletten Überblick über den Markt bieten, ohne Produkte bestimmter Anbieter zu bevorzugen.

3. Woher bezieht PREISVERGLEICH.de seine Daten?

Unser oberstes Ziel ist es, jederzeit den bestmöglichen Marktüberblick zu gewährleisten. Um dies zu ermöglichen, bezieht PREISVERGLEICH.de seine Daten aus vielen verschieden Quellen. Wir werden direkt von den Gasversorgern mit ihren jeweils aktuellen Tarifinformationen versorgt. Zusätzlich kauft PREISVERGLEICH.de Daten von unabhängigen Marktbeobachtungs- und Recherchedienstleistern. Alle eingehenden Daten werden direkt in unsere Datenbank eingepflegt und ausgewertet. So kann tagtäglich gewährleistet werden, dass Sie auf PREISVERGLEICH.de nur verifizierte und aktuell gültige Informationen vorfinden.

4. Kann ich mich auf die Objektivität der Daten verlassen?

Ja! PREISVERGLEICH.de zeigt Ihnen die für Ihre individuellen Verbrauchsdaten relevanten Ergebnisse an. Die Reihenfolge der angezeigten Ergebnisse wird einzig und allein durch den günstigsten Preis und die Leistungsmerkmale des Gastarifs entschieden und richtet sich somit ausschließlich nach der Perspektive des Verbrauchers.

Nach oben

5. Ist PREISVERGLEICH.de mit einem Gasversorger verbunden?

Nein! PREISVERGLEICH.de arbeitet völlig unabhängig von allen Gasversorgern, denn nur so können wir Ihnen komplette Objektivität und den bestmöglichen Service garantieren. Mit einer Vielzahl der Anbieter bestehen Kooperationsabkommen, denn so ist es PREISVERGLEICH.de möglich, Ihnen immer die aktuellsten Tarifdaten zu präsentieren und einen direkten und komfortablen Wechsel zum gewünschten Gasanbieter anzubieten.

6. Wie erfolgt der Online Wechsel zum neuen Anbieter?

Der Wechsel zum neuen Gasanbieter ist recht einfach. Mit dem neuen Gastarifrechner von PREISVERGLEICH.de finden Sie den günstigsten Gasversorger Ihrer Region. Geben Sie dazu einfach Ihre Postleitzahl und Ihren Jahresverbrauch in das vorgegebene Formular des Rechners ein. Ihren Jahresverbrauch entnehmen Sie am besten Ihrer letzten Gasabrechnung.
Haben Sie den passenden Gasversorger gefunden, müssen Sie nur noch das Antragsformular ausfüllen, ganz bequem auch online. Folgende Angaben werden benötigt:

  • Ihr bisheriger Gasanbieter
  • Ihre Kundennummer beim alten Anbieter
  • Nummer Ihres Gaszählers
  • Ihren aktuellen Zählerstand
  • Bankverbindung und persönliche Angaben (Name, Adresse)

Nach dem Abschicken Ihres Antrags wird sich Ihr neuer Gas-Versorger mit Ihnen in Verbindung setzen und die weitere Vorgehensweise (z.B. Kündigung des Altversorgers, Lieferbeginn etc.) mit Ihnen vereinbaren.

7. Kann es passieren, dass ich ohne Gas dastehe?

Nein! Per Gesetz ist der lokale Gasanbieter (z.B. die örtlichen Stadtwerke) dazu verpflichtet, alle Haushalte stets mit Gas zu versorgen – auch wenn er nicht mehr Vertragspartner ist. Selbst wenn ein Gasversorger die Lieferung einstellen würde, beispielsweise durch Insolvenz, ist der lokale Gasanbieter immer gesetzlich dazu verpflichtet, Sie weiterhin mit Gas zu beliefern. Sie können sich somit bei einem Wechsel des Gasversorgers stets auf eine zuverlässige und sichere Versorgung verlassen.

Nach oben

8. Welche Vorteile hat der Onlinewechsel?

Sie können den für sie günstigsten Anbieter bequem von Zuhause aus direkt auf unserer Homepage auswählen und abschließen. Ihr verbindlicher Antrag geht somit auf direktem Wege bei uns ein und kann schnellstmöglich bearbeitet werden.

9. Muss ich selbst bei meinen bisherigen Gasversorger kündigen?

Nein! Sobald Sie sich für einen neuen Gas-Tarif entschieden haben, werden Ihnen alle weiteren Schritte abgenommen. Mit der Unterzeichnung des Vertrags haben Sie automatisch Ihren neuen Versorger damit beauftragt, Ihren alten Gasvertrag zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu kündigen. Bitte kündigen Sie Ihren Vertrag nur selbst, wenn einer dieser Fälle auf Sie zutrifft:

  • Bei Sonderkündigungsrecht – also bei Preiserhöhungen durch den bisherigen Versorger. In diesem Fall sollte der Kunde selbst die Kündigung gemäß deneingeräumten Fristen vornehmen, da diese Fristen sehr kurz bemessen sind.
  • Bei Verträgen, bei denen eine besonders kurze Kündigungsfrist (z.B. 14 Tage) vorgegeben ist. Wird der Vertrag nicht innerhalb der Frist gekündigt,verlängert sich die Laufzeit wieder um einen längeren Zeitraum, beispielsweise sechs oder zwölf Monate. Indem Sie die Kündigung selbst fristgerecht vornehmen, umgehen Sie eine erneute Bindung, die einen kurzfristigen Wechsel verhindern würde.

Weitere Tipps und Hinweise zur Kündigung des Gasanbieters lesen Sie hier.

10. Was ändert sich durch einen Gasanbieterwechsel?

Zunächst erhalten Sie nach Vertragsabschluss natürlich eine Bestätigung per E-Mail. Danach ändert sich für Sie nur wenig: Sie nehmen Ihren Wechsel zum ersten Mal bewusst wahr, wenn Sie Ihre erste Rechnung vom neuen Gasversorgers erhalten, denn nun sehen Sie Schwarz auf Weiß das Ergebnis Ihres Wechsels in Form eines geringeren Preises! Ansonsten bleibt für Sie alles beim Alten: Technische Veränderungen sind nicht erforderlich, Gasleitungen und Gaszähler verbleiben weiterhin im Besitz des lokalen Netzbetreibers, der sich auch um die Wartung Ihres Anschlusses kümmert und Ansprechpartner für alle technischen Fragen rund um Ihren Gasanschluss bleibt. Der neue Gasversorger zahlt dem lokalen Netzbetreiber dafür ein so genanntes Netznutzungsentgelt.

Nach oben

11. Wie lange dauert ein Anbieterwechseln?

Der Wechsel zu Ihrem neuen Gasversorger erfolgt nahtlos. Aufgrund gesetzlicher Fristenregelungen erfolgt die Anbieterumstellung in der Regel vier bis acht Wochen nach Abschluss des Vertrages. Allerdings können eventuelle Kündigungsfristen bei Ihrem bisherigen Gasversorger den Wechsel hinauszögern. Bei Gastarifen mit Vorauskasse oder Kaution dauert der Wechsel in der Regel etwa vier Wochen länger, da diese Anbieter zunächst den Zahlungseingang abwarten und erst dann den Wechsel einleiten.

12. Werden meine Daten vertraulich behandelt?

Absolut! Preisvergleich.de arbeitet streng nach den in Deutschland geltenden Datenschutzrichtlinien und garantiert Ihnen somit ein Höchstmaß an Diskretion und Sicherheit. Bei der Übermittlung Ihrer Angaben verwenden wir eine Datenverschlüsselung der neuesten Art und schützen Ihre Daten so vor Missbrauch.

13. Warum muss ich meine Bankdaten angeben?

Durch Angabe Ihrer Bankdaten kann Ihr neuer Gasversorger zum vertraglich festgelegten Abrechnungszeitpunkt die anfallenden Kosten direkt von Ihrem Konto abbuchen. So sparen Sie Zeit und Mühe.

Nach oben

14. Bin ich beim Online-Gasvergleich vor Betrug im Internet geschützt?

Ja! Preisvergleich.de erfragt nur die notwendigen Daten. Wir behandeln Ihre Kontodaten ebenso wie Ihre persönlichen Angaben absolut vertraulich. Ihre übermittelten Daten unterliegen den strengen Datenschutzrichtlinien von Preisvergleich.de. Somit ist gewährleistet, dass Ihre Daten niemals in falsche Hände geraten und der Wechsel zu Ihrem neuen Anbieter unter optimalem Schutz und mit einem Höchstmaß an Sicherheit abläuft.

15. Wofür werden meine persönlichen Daten verwendet?

PREISVERGLEICH.de verwendet Ihre Lieferadresse ausschließlich um sicherzustellen, dass Sie Ihr Gas auch erhalten. Ohne diese Angabe wäre ein Vertragsabschluss nicht möglich, da der neue Anbieter nicht wüsste, wohin er das Gas liefern soll. Um Ihnen bei späteren Nachfragen optimal helfen zu können, werden Ihre Daten danach unter Achtung strenger Datenschutzrichtlinien von Preisvergleich.de gespeichert. Eine Weitergabe an unbeteiligte Dritte ist zu jederzeit ausgeschlossen.

16. Wie kann ich sicherstellen, immer den besten Gastarif zu haben?

Nachdem Sie mit dem Preisvergleich.de Gastarifrechner einen Vergleich durchgeführt haben und zu einem günstigeren Gasversorger gewechselt sind, ist der erste und wichtigste Schritt zu niedrigeren Kosten bereits getan. Damit Sie auch weiterhin von den dynamischen Entwicklungen auf dem Gasmarkt profitieren können, sollten Sie regelmäßig den Gastarifvergleich auf Preisvergleich.de nutzen, denn nur so können Sie Sparpotenziale kontinuierlich nutzen und bares Geld sparen! Spätestens zum Auslaufen Ihres bestehenden Vertrages sollten Sie einen erneuten Gastarifvergleich auf Preisvergleich.de durchführen.

Nach oben

weitere Gas-Themen im Überblick:

TÜV Saarland - Note GUT (1,6)
TÜV geprüfte Service Qualität
von PREISVERGLEICH.de

Sie benötigen Hilfe?  

Gas-Hotline

Ortstarif, Mobilfunk abweichend
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

 0341 39 37 37 33

Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

Ihre Vorteile  

  • bis zu 500 Euro im Jahr sparen
  • unkompliziert und kostenlos Wechseln
  • kein technischer Umbau nötig
  • Kündigung übernimmt Ihr neuer Anbieter

Unsere Standards  

Kundenbewertung 

5624 Bewertungen ergaben
4.59 von 5.00 möglichen Sternen.
Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Google Plus PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2017 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.